Diappo

diappo

 

 

 

 

 

 

 

Fünf Senegalesen und Aki aus Mazedonien – das ist DIAPPO !

Die meisten Mitglieder der Band sind einst als Flüchtlinge hier in Deutschland gelandet.

„Musik ist unser Leben!“ sagen sie. „Damit drücken wir alles aus, Leidenschaft und Schmerz, Liebe und Lebenslust, einfach unbändige Freude. Wir erfreuen uns daran, andere Menschen in unsere musikalische Welt mitzunehmen, haben grossen Spaß daran zu sehen, wie Menschen jeden Alters sowie jeglicher Kulturen von den Rhythmen unserer Trommelklänge mitgerissen werden“.