Tag Archiv für Weihnachten

Buntes Kinderprogramm

Ist der Steingassenberg erst einmal erklommen, erwartet Familien ein Weihnachtsmarkt, der auch für die kleinen Gäste ein großes Rahmenprogramm bietet.

Ein großer Favorit: Die liebevoll vorgetragenen Weihnachtsgeschichten, die Ludwig Pawelke in der urigen Berghütte liest. Die Hütte finden Besucher links oberhalb des großen Weihnachtsfeuers.

Die große Backstube im beheizten Feststadl mit Konditormeiser Löffler und der geheimnisvolle Wunschzettelwald sind weitere Beispiele für die weihnachtlichen Ideen für die Mädchen und Buben. Nikolaus und Christkind statten dem Steingassenberg natürlich auch einen Besuch ab und schauen nach, ob hier auch brave Kinder wohnen.

Weihnachtliches Rahmenprogramm für jeden Geschmack

Rund 30 Gruppen und Attraktionen bilden in diesem Jahr das weihnachtliche Rahmenprogramm der Bergweihnacht.

Eine Big Band, Blasorchester, irische Folklore und viele weitere Gruppen geben sich die Klinke in die Hand.
Neben den musikalischen Darbietungen zählen die Auftritte der Tanzschulen und Zirkus-Gruppen zu den beliebtesten Programmpunkten für Jung und Alt.

Weihnachtsfolklore und alpenländisches Brauchtum erleben die Besucher auf dem weitläufigen Gelände. Feuergaukler, Perchten- und Klausengruppen ziehen dann in der Dämmerung die Blicke auf sich und treiben Schabernack mit allzu vorwitzigen Gästen.

Selbst der Nikolaus besucht den Steingassenberg und will genau wissen, ob die Mädchen und Buben alle brav waren. Auch sonst ist für Kinder ein vielfältiges Programm geboten:
Der Wunschzettelwald sowie Esel- und Ponyreiten lassen Kinderaugen leuchten. Vergnügen können sie sich außerdem bei Basteln oder Backen mit Konditormeister Löffler und den Weihnachtsgeschichten, die Ludwig Palweke in der Märchenhütte zum Besten gibt. Den krönenden Abschluss bildet die nächtliche Fackelwanderung – ein einmaliges Erlebnis, von dem die Kinder an den langen Winterabenden erzählen werden.

Details und Uhrzeiten sind auf unserer Programm-Seite zu finden.

Ist Ihre Weihnachtsfeier schon unter Dach und Fach?

…oder suchen Sie noch nach einer perfekten Location? Einem Ort, der alle überrascht, weder zu verklemmt noch zu locker ist? Festlich soll es werden und eine besondere Atmosphäre herrschen?

Dann buchen Sie doch einen Tisch oder einen ganzen Abend auf der Türkenfelder Bergweihnacht! Allgemeine Informationen finden Sie hier, gerne beraten wir Sie auch persönllich.

Freuen Sie sich auf die Bergweihnacht 2014

Die Vorbereitungen für die Bergweihnacht sind in vollem Gange! Heuer findet der große Weihnachtsmarkt bereits zum neunten Mal statt und die Besucher dürfen sich vor allem beim Rahmenprogramm auf ganz besondere Höhepunkte freuen. Los geht’s heuer schon am Freitag, den 05. Dezember mit einem Konzert der Perscussion-Gruppe Hexagon. Die jungen Musiker läuten die Weihnachtszeit mit ihrem Programm „Merry RhythmiX“ ein. Karten gibt es in der Raiffeisenbank Türkenfeld und auf der Homepage der Musiker.

Weitere Details zum Programm finden Sie in Kürze hier und auf unserer Facebook-Seite.

Musik und Tanz aus aller Welt

Am dritten Adventswochenende können sich die Besucher der Bergweihnacht auf musikalische Darbeitungen aus aller Welt freuen. Musikkapellen aus der Umgebung wie Windach, Lansberg und Eresing spielen an Weihnachtsfeuer oder im beheizten Feststadl. Am Samstag Abend unterhält die Bigband Up2Date bis 23 Uhr.

Außerdem zeigen Tanzgruppen Schritte aus aller Welt. Dabei sind unter anderem die Emerald Dancers, das Ballett Studio Bruck und die Showtanzgruppe Fun Unlimited .

Nikolaus, Backstube und Weihnachtsgeschichten

Backstube für Kinder

Familien, die einen Ausflug machen wollen und ihren Kindern einen besonders schönen Weihnachtsmarkt zeigen wollen, sind auf der Türkenfelder Bergweihnacht genau richtig: Auf dem weitläufigen Gelände können die Mädchen und Buben nach Herzenslust toben und spielen. Und da heute Nikolaus ist, stattet der dem Steingassenberg am Sonntag, den 08. Dezember auch einen Besuch ab.

Außerdem gibt es in der Märchenstube Weihnachtsgeschichten, gelesen von Ludwig Pawelke und Konditormeister Löffler hat im beheizten Feststadl eine Weihnachtsbacktube aufgebaut, wo die Kinder ihre eigenen Plätzchen backen können.

Noch viel mehr Infos zum Kinderprogramm gibt es hier.

Bogenschießen

Die Bergweihnacht auf dem Steingassenberg ist einer der größten Weihnachtsmärkte im Münchner Westen und lockt die Besucher auf mit dem abwechslungsreichen Rahmenprogramm an. Ein beseonderer Programmbestandteil heuer ist das Bogenschießen.
Der Umgang mit Pfeil und Bogen will gelernt sein und die Besucher können an beiden Veranstaltungswochenenden ihre Fertigkeiten auf die Probestellen.

 

Wir bieten eine Weihnachtsfeier der besonderen Art

Sie suchen für Ihre Firma, Ihre Abteilung, den Sportverein oder jede andere gesellige Runde eine besondere Idee für die Weihnachtsfeier? Dann kommen Sie doch zu uns und feiern mit Kollegen, Freunden oder Familie auf der Türkfenfelder Bergweihnacht!

Auf dem Weihnachtsmarkt genießen Sie uriges Ambiente, lassen sich Spezialitäten vom Hirsch und Damwild schmecken und amüsieren sich beim bunten Rahmenprogramm. Feiern können Sie im Rahmen der öffentlichen Bergweihnacht, also am zweiten und dritten Adventswochenende oder bei einem exklusiven Event. Gerne stellen wir ein Angebot nach den Ihren Wünschen zusammen. Holen Sie sich hier erste Informationen!

Vielen Dank für eine gelungene Bergweihnacht 2012


Heute möchten wir uns ganz herzlich bei allen bedanken, die dazu beigetragen haben, dass die Türkenfelder Bergweihnacht auch heuer wieder ein so schöner und bunter Weihnachtsmarkt war!
Der erste Dank gilt natürlich den Besuchern aus Türkenfeld und der ganzen Region, die in großer Zahl zu uns kamen und den magischen Weihnachtsmarkt auf dem Steingassenberg erst möglich machen!
Der nächste Dank gilt den zahlreichen Ausstellern, die mit ihren Waren den Grundstein für den Markt legen. Mit dabei waren auch heuer wieder Aussteller und Händler mit Kerzen, Schmuck, Krippenfiguren, handgefertigter Kleidung, Artikeln aus Filz und den verschiedensten Geschenk- und Dekoideen.
Ein herzliches Dankeschön auch an die vielen Künstlergruppen – vom Chor, über Zirkus und Tanzgruppen bis hin zu Jungendbands und Blasmusik. Auch Kamelführer, Geschichtenerzähler und Perchtengruppen haben wieder zu einem bunten Rahmenprogramm, das besonders die Kinder begeisterte, beigetragen.
Auch bei allen Helfern und Unterstützern, die im Hintergrund tätig sind, wollen wir uns an dieser Stelle bedanken: Ohne euch und eure Mithilfe wäre ein so großer Markt nicht möglich!

Euch allen wünschen wir besinnliche Feiertage, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2013!

Perchten und Klausen auf dem Steingassenberg


Wenn sich die Dämmerung über den Steingassenberg senkt, die großen und kleinen Besucher näher ans Feuer rücken und der Glühwein auch von innen wärmt – dann beginnt die aufregendste Zeit auf der Türkenfelder Bergweihnacht.
Plötzlich wird die behagliche Stimmung durchbrochen – ohrenbetäubender Lärm lässt die Gäste aufschrecken und finstere, riesige Gestalten treiben die Besucher vor sich her. Doch keine Angst – hier sind nur die Perchten und Klausen zu Gange. Unter dickem, zotteligen Pelz, hinter den grausigen Masken haben die Anhänger der alpenländischen Bräuche mächtig Spaß dabei, die Besucher zu erschrecken und ihnen mit den Glocken und Schellen heimzuläuten, oder sie gleich mit dem Reisigbesen vom Feuer zu vertreiben.

Auch heuer werden auf der Türkenfelder Bergweihnacht wieder verschiedene Gruppen aus dem ganzen Alpenland erwartet – here Infos gibt es hier im Programm.

Übrigens: Wer mehr über die alten Bräuche erfahren will, dem sei „Alpendämonen“, ein Bildband von Carsten Peter empfohlen.